2011

Grillen in Heiligenbrunn

von Michael Zollner am

beitrag-grillfeier2010

Gerald, der perfekte Grillmeister

Michaela & Gerald laden ein!

Am 11. Juni findest im südlichen Burgenland am Gipfel des Heiligenbrunner Weinbergs eune Grillfeier der besonderen Art statt. Eine große Meute an Speckdackeln samt ihrer Familienangehörigen treffen sich bei prächtigem Wetter. Natürlich wurde die Zeit genutzt um so manche Anekdote aus den bisherigen Theatererfahrungen zu erzählen oder den einen oder anderen Gassenhauer anzustimmen. So wurde es dann doch recht spät, bevor sich der Letzte endlich in sein Nachtlager begab.

Vielen Dank an die Kaufmann´s

(oder heißt es Kaufmänner?)

für ein tolles Wochenende!

Christa Bachkönig

Der Diller

von Christa Bachkönig am

Der Diller (2011)

Komödie von Christa Bachkönig
(aufgeführt April/Mai 2011)

Kurt und dessen Frau Ilse betreiben eine kleine Gastwirtschaft. Ilses Familie lebt im selben Haus, die Mutter arbeitet in der Küche mit, der arbeitslose Bruder hilft nur ungern in der Gastwirtschaft.
Kurt ist Spieler und verliert eines Nachts sein ganzes Vermögen, was er aber seiner Frau verheimlicht. Die Lage scheint aussichtslos, er hat Angst vor den Konsequenzen, Angst seine Frau durch Scheidung zu verlieren….
Als einzige Lösung offenbart sich der Suizid, jedoch scheitert dies Vorhaben an Kurts Feigheit. Er vertraut sich seinem besten Freund Günther an, der eine geniale Idee entwickelt. Ein Vorschlag der Kurts Gefallen findet, ihn aber gleichzeitig erschaudern lässt.
Zu allem Übel ist auch noch Kurts Schwiegervater auf rätselhafte Weise verschwunden, Zeugen aus dem Ort behaupten verdächtige Vorkommnisse beobachtet zu haben – man will sogar gesehen haben, wie die Mutter im Garten ein Grab schaufelte. Tags darauf trifft die Polizei ein und die Familie wird vernommen. Die Lage spitzt sich zu. Ein Brief ändert die ganze Situation schlagartig. Wie wird das wohl enden?

Gemeindeball 2011

von Michael Zollner am

Schwanensee – Ob das reicht?

Wie schon im Vorjahr, sind wir auch in diesem Jahr eingeladen, für den Gemeindeball im Garten der Generationen einen Sketch beizusteuern. Christa Bachkönig lässt sich hierzu von einem im TV ständig präsenten Thema inspirieren:

Krottendorf sucht das Supertalent

Mit Bezug auf die Gemeinde Krottendorf versuchen einige Darsteller vor der strengen Jury, die sich aus von Bruce der Wedel, Sylvie voll in Fahrt und Dieter von Polen zusammensetzt, den begehrten Preis zu gewinnen. Ein sensen-rappender Bauer, der Bürgermeister mit seiner Freundin, die gesanglich ihr Bestes geben, Sabine mit der Hündin Pia, der Ballett tanzende Thomas und der ewig es versuchende Roman geben ihr Bestes!