Gastauftritte

Hannes Bachkönig

Faschingssitzungen 2017

von Hannes Bachkönig am

Zum zweiten Mal nach 2016 hat uns die Weizer Narrenzunft zur diesjährigen Faschingssitzung eingeladen, und wir leisteten gerne unseren kulturellen Beitrag zum Weizer Fasching. Wie immer unter der Leitung von „Hofnarr“ Hannes Steinwender wurden die Faschingssitzungen am 10. und 11.02.2017 mit großer Zuseherbeteiligung zu einem Erfolg.

Unser Beitrag:  Nach dem Motto „Tiere, Tunten und Titanen“ wurde der Sketch

Am Runden Tisch

aus der Feder von Hannes Bachkönig zum Besten gegeben. Drei für das Präsidentenamt des Alpinen Fauna- und Floraparlamentes kandidierende Tiere – Schaf, Schwein und Wolf – ließen sich auf eine TV-Diskussion ein, die mit einem durch den Moderator initiierten Rauswurf endete.

Hannes Bachkönig

Faire Gemeinde 2016

von Hannes Bachkönig am

beitrag-faire-gemeinde16Wir möchten unseren Beitrag zu einer besseren Welt leisten und beteiligen uns am 11.06.2016 an der Veranstaltung zum 10-jährigen Jubiläum

„Faire Gemeinde“.

Der Innenhof des Weltladens bietet dazu das optimale Ambiente, und bei bestem Wetter finden sich auch viele Gäste ein.

Hannes Bachkönig

Faschingssitzungen 2016

von Hannes Bachkönig am

Als neu hinzugekommener Kultur-Verein der Stadtgemeinde Weiz wurden die Speckdackeln eingeladen, bei den Faschingssitzungen einen Beitrag zu leisten. Motto der heurigen Faschingssaison war die Ritterzeit.

Wir ließen uns nicht lumpen, schrieben einen Sketch und führten ihn im Zuge der beiden Faschingssitzungen am 29. und 30.01.2016 im Kunsthaus auf.

Jo so warn´s!

So bekamen die Zuseher die

Befreiung des Burgfräuleins

zu sehen

Gemeindeball 2011

von Michael Zollner am

Schwanensee – Ob das reicht?

Wie schon im Vorjahr, sind wir auch in diesem Jahr eingeladen, für den Gemeindeball im Garten der Generationen einen Sketch beizusteuern. Christa Bachkönig lässt sich hierzu von einem im TV ständig präsenten Thema inspirieren:

Krottendorf sucht das Supertalent

Mit Bezug auf die Gemeinde Krottendorf versuchen einige Darsteller vor der strengen Jury, die sich aus von Bruce der Wedel, Sylvie voll in Fahrt und Dieter von Polen zusammensetzt, den begehrten Preis zu gewinnen. Ein sensen-rappender Bauer, der Bürgermeister mit seiner Freundin, die gesanglich ihr Bestes geben, Sabine mit der Hündin Pia, der Ballett tanzende Thomas und der ewig es versuchende Roman geben ihr Bestes!