ERFOLGREICHER ABSCHLUSS

Die siebente Saison ist abgeschlossen und war mit einigen Neuerungen verbunden:

Erstmals stammte das Stück nicht aus der Feder unserer lieben Christa, und daher waren wir auch gespannt, wie dieses angenommen wird. Die vielen positiven Rückmeldungen haben uns aber gezeigt, dass wir auch dem Stück von Reto Gmür den uns eigenen Stempel aufdrücken und für Lachanfälle sorgen konnten. All jenen, die wieder auf ein echtes Bachkönig-Stück warten, sei aber gesagt: Für nächstes Jahr schaut es gut aus!
Auch organisatorisch haben wir uns dieses Jahr neu orientiert. Die Kartenreservierungen sind gut angekommen, allerdings gibt es hierbei noch Verbesserungspotential. Vor allem bei der letzten Vorstellung waren wir aufgrund des Besucheransturmes überwältigt und möchten uns bei allen betroffenen Personen herzlich entschuldigen und gleichzeitig Besserung versprechen. 

Ohne Euch, liebes Publikum, würde es uns Speckdackeln nicht geben!
Daher ein großes Dankeschön für Euer Kommen und nächstes Jahr gibt es hoffentlich ein Wiedersehen.

Wir freuen uns schon darauf.