Gemeindeball 2010

von Michael Zollner am

Roman Neubauer von Anfang an ein besonderer Förderer der neu gegründeten Theatergruppe, nimmt den Gemeindeball 2010 zum Anlass und bittet die Gruppe einen Sketch für diese Veranstaltung beizusteuern. Natürlich erkennen wir darin die Chance uns erstmals allen Krottendorfern und Krottendorferinnen vorzustellen. Innerhalb von zwei Wochen zaubert Christa Bachkönig eine kleine Parodie auf einige bekannte Persönlichkeiten des Gemeindelebens aus dem Hut. Das die Geschichte rund um einen

mobilen Beichtstuhl

und den intimen Geheimnissen von Politikern, Dorfwirten und Gemeindebediensteten sehr gut ankam, war zu diesem frühen Zeitpunkt Wasser auf unseren Rädern.

“Krottendorf, wir kommen”

Empfehle uns weiter:

Geschrieben von:Michael Zollner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.